www.blogtiger.de

mein großes Blog über alles

Was ist Casual Dating? – Pro und Kontra Casual Dating

| Keine Kommentare




Anzeige / Advertorial


Hallo liebe Leser,
in diesem Artikel möchte ich erklären was Casual Dating ist und ein paar Pro und Kontras aufzeigen.

Wenn ihr bereits Erfahrungen mit Casual Dating gemacht habt dann habt ihr am Ende des Artikles im Kommentare Bereich die Möglichkeit über eure Erfahrungen zu berichten.

Was ist Casual Dating?

In der Fashion Branche wird der Begriff Casual Wear oder Casual Dress mit lässiger und ungezwungener Freizeitmode umschrieben. Assoziiert man dieses mit dem Casual Dating, so wird schnell deutlich, dass darunter unverbindliche Dates verstanden werden, die zumeist auf sexuelle Erlebnisse abziehen. Diese Abenteuer haben aber in den meisten Fällen nicht zwangsläufig zur Folge, dass daraus eine feste Partnerschaft entsteht. Bei den entsprechenden Onlineportalen und Partnerbörsen wird dieses nicht als vordergründig betrachtet. Vielmehr stehen der sexuelle Kick oder einzigartige erotische Events im Mittelpunkt. Beziehungsverpflichtungen werden nicht eingegangen. Doch Alles kann- aber nichts muss.

So läuft das Casual Dating

Casual Dating avanciert gleichermaßen für Singles, Ehepaare oder anderweitig gebundene Personen zu einem echten erotischen Hotspot. Auch Paare, die eine offene Beziehung pflegen, können auf diesem Weg jeweils ihre eigenen sexuellen Phantasien auslebe. Zwar geht es hier nicht zwangsläufig um den schnellen Sex oder die gerne kolportierten One-Night-Stands – doch den meisten, die das Casual Dating bevorzugen, ist es durchaus bewusst, dass es vielfach auf sexuelle Kontakte hinausläuft. Die Kontaktaufnahme erfolgt in der Regel über einschlägige Portale, die ähnlich wie herkömmliche Single- und Partnerbörsen funktionieren. Die Mitgliedschaft ist hier vielfach kostenpflichtig. Doch die Zahl der Anbieter auf dem Markt ist riesig und die Palette ist äußert umfangreich. Kostenfreie Angebote sind leider oft Lockangebote, keinesfalls generell seriös und schon gar nicht diskret – denn schließlich wollen die Portale Geld verdienen. Also versuchen sie es auf anderem Weg, wobei oftmals betrügerische Absichten dahinterstecken. Die Kunden geraten exemplarisch in eine Abo Falle oder tappen später in nicht zu durchschauende Kostenfallen. Es gilt also, die Portale sorgsam zu vergleichen. So findet man seriöse Anbieter und Dating Seiten, bei denen man tatsächlich das Casual Dating ausleben kann. Daneben verschafft ein Vergleich die Möglichkeit, sich einen Überblick auf die Top-Anbieter mit deren reellen Spitzenangeboten zu verschaffen. Bevor man also ein Desaster erlebt und viel Geld für wenig oder keine Leistung verliert, empfiehlt es sich, z.B. die zahlreichen Sexportale auf erotikvergleich.com mit einander zu vergleichen.

Logo des Casual Dating Portale Vergleichs erotikvergleich.com

Was spricht für das Casual Dating

Der Reiz des Neuen und Fremden ist für Frauen und Männer gleichermaßen verlockend. Jedem, der ein Casual Dating plant, ist bekannt, dass auch der andere die gleichen Gedanken hegt. Inspiriert von den prickelnden Nachrichten und dem damit verbundenen Spannungsaufbau, schätzen alle Mitglieder die zahlreichen Vorzüge neuer Leidenschaften und Erfahrungen.

Pro Casual Dating:

  • Keinerlei Verpflichtungen gegenüber dem anderen
  • Umfangreiche Auswahl an Partnern
  • Experimente ausdrücklich erwünscht
  • Bedürfnisse offen benennen
  • Kein Verstellen in puncto Vorlieben, etc.
  • Anonyme und zumeist sichere Kontaktanbahnungen bei seriösen Portalen

Wer auf diesem Weg ein erotisches Abenteuer sucht, findet von Beginn an klare Verhältnisse vor. Und wer weiß – wohlmöglich ist dieses der Beginn einer glücklichen Beziehung. Wenn es tatsächlich gewünscht wird.

Nachteile Casual Dating

Wie bei nahezu allen anderen Gelegenheiten, mögen sie auch noch so reizvoll und spannend sein, gilt es auch potentielle Nachteile beim Casual Dating zu berücksichtigen. Neben der Tatsache, dass sich potentiell Personen auch gerne hinter unwahren Angaben oder veralteten Fotos verbergen, sollten weitere nachteilige Kriterien durchaus Beachtung finden.

Kontra Casual Dating:

  • Häufig wechselnde Sexualpartner erhöhen das Risiko von Geschlechtskrankheiten (besser also immer mit Kondomen)
  • Gefahr der Entdeckung durch den aktuellen Partner
  • Ungewollte Schwangerschaften

Fazit:

Wer nicht naiv und fahrlässig die Sache angeht, wird beim Casual Dating sicherlich ein Höchstmaß an Vergnügen finden. Wer eine intakte Beziehung nicht zerstören möchte oder die notwendige Vorsicht außer Acht lässt, sollte darauf verzichten. Alle anderen Kunden werden die Ungezwungenheit und erotische Abenteuer genießen. Insbesondere der Faktor, dass beide Teilnehmer ihre sexuellen Vorlieben ausleben und ihre individuellen Bedürfnisse ohne Zwang benennen können, ist ein Garant für heiße Events, von denen man sicherlich nachhaltig profitieren wird.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg